Häufig gestelle Fragen (FAQ):

 

 - Was brauche ich, um mich für den Führerschein (B)

   anzumelden?

 

Einen Personalausweis und Zeit :-)

 

Für die später Antragstellung, welche wir mit Ihnen gemeinsam durchführen, wird ein biometrisches Passbild, eine Sehtestbescheinigung vom Optiker / Augenarzt und eine Bescheinigung der Teilnahme an einer Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen benötigt.

 

 

 

-  Wie viele Fahrstunden (Fahrerlaubnis B) muss ich eigentlich

   machen?

 

Es gibt zum einen die Übungsfahrten, deren benötigte Anzahl von der Lernent-wicklung des Fahrschülers abhängig ist und es gibt die gesetzlich vorgeschriebenen, besonderen Ausbildungsfahrten welche im "Volksmund" Pflichtstunden genannt werden.

Beim erstmaligen Erwerb der Fahrerlaubnis der Klasse B sind das 12 Fahrstunden zu je 45 Minuten. Diese setzen sich wie folgt zusammen:

 

5 x auf Bundes- oder Landstraßen

4 x auf Autobahnen

3 x bei Dämmerung und Dunkelheit

 

 

 

- Wie viel Zeit habe ich, um die theoretische Prüfung abzulegen?

 

Die theoretische Prüfung darf frühestens 3 Monate vor Erreichen des Mindestalters abgelegt werden. Der Abschluss der Ausbildung darf insgesamt nicht länger als 2 Jahre zurück liegen. Der TÜV wird allerdings 12 Monate, nach Beauftragung, den Prüfantrag an das Straßenverkehrsamt zurückgeben, sollte die theoretische Prüfung

bis dahin nicht abgelegt worden sein. Es muss dann ein neuer Fahrerlaubnisantrag gestellt werden.


 

 

- Wie viel Zeit habe ich, um die praktische Prüfung abzulegen?

 

Die praktische Prüfung darf frühestens einen Monat vor Erreichen des Mindestalters abgelegt werden. Der Führerschein wird aber erst mit Erreichen des Mindestalters, vom Straßenverkehrsamt, ausgehändigt. Für das erfolgreiche ablegen der praktischen Prüfung stehen 12 Monate ab bestandener theoretischen Prüfung zur verfügung. Ansonsten wird der TÜV den Prüfauftrag an das Straßenverkehrsamt zurückgeben. In diesem Fall verliert die theoretische Prüfung ihre Gültigkeit und es muss ein neuer Fahrerlaubnisantag gestellt werden.

 

 

 

 

 

 

    Fahrschule Geilhardt

 

    Leuckartstr. 52

    38350 Helmstedt

 

 

    Mobil:

 

    M. Geilhardt    0171 444 57 13

   

 

 info@fahrschule-geilhardt.de

 

 

 

 

 

71157